Isabella Luna hat mit ihren cleveren und humorvollen Rap-Parodien unzählige Fans auf YouTube begeistert. Nun zeigt sie mit ihrer ersten eigenen Single, dass mit ihr 2020 und darüber hinaus musikalisch definitiv zu rechnen ist!

In „Kein Girly“ arbeitet sich die Berlinerin an den gängigen Klischees der Szene ab: Knast, fetter Benz, Sonnenbrillen – mit viel Witz und Ironie räumt sie mit diesen Stereotypen auf und schlüpft dabei höchstselbst in jede Rolle ihres sehenswerten Musikvideos. Ganz nebenbei stellt sie damit auch einmal mehr ihr außerordentliches Talent als Writerin, Sängerin und Rapperin unter Beweis!

„Kein Girly“ erscheint am 1. Mai 2020.