Gestärkt vom Erfolg ihres letztjährigen Albums „BANG“ und der darauffolgenden ausverkauften Tour, wollten Mando Diao auch in diesem Jahr auf den verschiedensten Festivals ihre Fans begeistern. In Zeiten einer weltweiten Pandemie ist dies jedoch undenkbar und so mussten über 30 bereits angekündigte Shows abgesagt werden. Die Band zog sich daraufhin ins Tonstudio zurück, um nach acht Jahren an ihrem zweiten schwedischen Album zu basteln.

Doch auch die internationalen Fans sollen nicht zu kurz kommen und so hat die Band nicht nur ein am 20. Juli stattfindendes Online-Konzert angekündigt, sondern auch – ganz überraschend – eine brandneue 5 Tracks umfassende digitale EP! „All The People“ ist ab dem 17. Juli als Stream und Download verfügbar.