Heute erscheint die neue Milchbar Compilation „Milchbar Seaside Season 12“.

Entdeckt, zusammengestellt und gemixt wurde die neue Ausgabe Milchbar – Seaside Season 12 von Blank & Jones. Sie lädt ein zu einem perfekten Soundtrack für die entspannten und sonnendurchfluteten Stunden im Urlaub.  Sei es auf Norderney oder anderen wunderschönen Fleckchen auf dieser Welt.

Entstanden ist die Idee der Milchbar Compilations vor zwölf Jahren. Gemeinsam mit dem Milchbar Team überlegten Blank & Jones, wie sie die erste CD der Serie wohl nennen könnten. Allen war klar, dass die Musik darauf alle Jahreszeiten in der Milchbar abbilden sollte. Sowohl magisch romantische Sonnenuntergänge, als auch die kühlen Winter, Herbst oder Frühlingstage.

Auch dieses Mal ist Blank & Jones es wieder gelungen einen zeitlosen Sound zusammenzustellen.
Der Album-Opener „Crosswinds“ versucht, die friedliche und fast schon meditative Morgenstimmung an der Milchbar einzufangen. Noch bevor man den ersten frischen Kaffee genossen hat, lohnt es sich, kurz auf der Terrasse inne zu halten und sich den Wind um die Nase wehen zu lassen. Einfach mal die Ruhe und die Zeit genießen und am Abend einen Cocktail bei den richtigen Tunes genießen.

Tracklist:
01. Crosswinds – Blank & Jones 04:10
02. High Fly – Blank & Jones 04:16
03. L’exactitude – Sixtine 03:54
04. Sergios Theme – Ambala feat. Jonas Krag 04:45
05. Nada Mais (Enchanted Mix) – Copenema feat. DJ Pippi, Willie Graff, Reinhard Vanbergen 05:28
06. One Evening – Blank & Jones with Zoe Durrant 03:31
07. Balkanic Sunset – Osvaldo Carreira 06:51
08. Feel Like Makin’ Love (Cassara Summer Mix) – Blank & Jones with Zoe Durrant 03:47
09. Into The Night – J.O.Y. 03:01
10. Vuela Alto – Franco De Mulero & Blank & Jones 04:44
11. Sand & Senses – Trumpet Man 04:31
12. Tinkerbell – The Swan & The Lake 05:20
13. Desire (The Swan & The Lake Remix) – Blank & Jones 04:30
14. A Suitcase Full Of Stars (Instrumental) – Chris Coco 04:03