2019-10-25

Michael Schulte „Highs & Lows“

Michael Schulte „Highs & Lows“

Der Songwriter Michael Schulte hat heute einen Grund zu feiern: Sein neues Album „Highs & Lows“ feiert Release und damit geht er den nächsten riesen Schritt in seiner Karriere. Nach dem 2012er Finale von „The Voice of Germany“ und dem 4. Platz beim ESC 2018 ist der Rummel um Michael Schulte ganz schön groß geworden. Der Erfolg hat den Menschen „Michael Schulte“ allerdings nicht verändert – er ist immer noch derselbe sympathische Songwriter. Genau das ist es, was seine Musik ausmacht: Die Authentizität.

Seine Single „Back to the Start“ hat die #1 der Spotify-Hitliste „Top Hits Deutschland“ geknackt. Ein herausragender Erfolg als erster Vorbote seines neuen Albums. Auf der Platte „Highs & Lows“ geht es ihm darum den Zuhörer Mut zu machen. Genauso wie der Musiker Schulte immer an sich geglaubt hat, liegt dem Freund, Ehemann und Vater Schulte daran, seinem persönlichen Umfeld wie den Fans etwas Positives mitzugeben:

„Es gibt so viele Menschen, die unzufrieden mit sich sind – auch, weil so viel von uns verlangt wird. Ich möchte ausdrücken, dass wir nicht so hart zu uns sein müssen und die Welt ruhig auch mal mit Kinderaugen sehen sollten. Wir sind nur begrenzte Zeit hier, da sollte man jeden Augenblick auskosten.“

Mehr Optimismus geht nicht und noch dazu seine Reife als Songschreiber machen das Album zu einem Hinhörer.

„Highs & Lows“ ist ab heute überall erhältlich.

Michael Schulte Highs & Lows Tour 2020

13.03.2020          Magdeburg          Altes Theater
14.03.2020          Berlin                    Columbia Theater
15.03.2020          Kiel                       Pumpe
17.03.2020          Hamburg             Große Freiheit
18.03.2020          Hannover             Capitol
19.03.2020          Oldenburg           Kulturetage
21.03.2020          Köln                      Live Music Hall
22.03.2020          Frankfurt             Gibson
24.03.2020          Freiburg                Jazzhaus
25.03.2020          Stuttgart              Wizemann
26.03.2020          München             Freiheiz
27.03.2020          Leipzig                  Werk 2