FLEKS „Casablanca“

FLEKS „Casablanca“

Die österreichische Alternative-Punk Band FLEKS veröffentlicht heute ihre neue Single „Casablanca“.

FLEKS! Wer ist das? Was wollen die? Was machen die eigentlich? FLEKS kommen aus Österreich und haben sich dem Alternative-Punk verschrieben. FLEKS machen in jedem Fall auch Rock und so verändern sie sich zum Release ihrer neuen Single „Casablanca“ schon ein wenig. Sie haben sich neu erfunden. So richten sie ihre Einflüsse in Richtung Dance aus und das von einer Rockband.

Inhaltlich geht es um verschwendete Zeit und Bindungsängste. Ganz einfach ist das alles nicht, denn so sind ihre Lyrics triefend voll mit Misstrauen und Leid. „Casablanca“ ist die Antwort auf ihr Debütalbum „Color TV“ und sie schlagen damit wieder einen neuen Genre-Pfad ein.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

LBT „Abstrakt“

LBT „Abstrakt“

LBT veröffentlichen heute ihr neues Album „Abstrakt“.

„Abstrakt“, so heißt das neue Jazz-Album von LBT. Aufgenommen wurde das neue Werk im Juni 2022 live vor Publikum im Studio 2 des BR. Zuvor widmete sich LBT dem akustisch erzeugten Techno, jetzt kehren sie zu ihren Wurzeln zurück. Enthalten ist hier extra viel Groove und reichlich Improvisation. Kompakte Riffs und Rhythmuszellen werden mit spielerischer Leichtigkeit zu großen erzählerischen Bögen ausgeweitet.

So entwickelt sich der unverkennbare Bandsound von LBT nochmal um einen Schritt weiter.
„Abstrakt“ ist ein Werk in dem das begnadete Zwischenspiel von Betzl, Hirning und Wolfgruber so gut zur Geltung kommt wie noch nie zuvor. Gleichzeitig hebt das Album aber auch das individuelle Talent der drei Musiker hervor.

Das Album ist ab sofort verfügbar und auch bei Tidal und Apple Music in Dolby Atmos erhältlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

MOLA „Nichts Macht Mich Kaputt“

MOLA „Nichts Macht Mich Kaputt“

Heute erscheint die neue Single „Nichts Macht Mich Kaputt“ von MOLA.

Nach „Baby Blue“ der ersten Single nach ihrem Debütalbum „Schnee im Sommer“ folgt nun die neue Single „Nichts Macht Mich Kaputt“. Nachdem uns MOLA noch in den Spätsommer begleitet hatte, küsst sie uns nun mit einem hoffnungsvollen Indie-Pop Song wach.
Mal wieder beweist uns MOLA wie stilsicher und leidenschaftlich sie durch ihre Vocals und gnadenlos talentierte Band sie ihre Songs schreibt.

Der Song ist ab sofort überall erhältlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Fantastischen Vier „The Liechtenstein Tapes“

Die Fantastischen Vier „The Liechtenstein Tapes“

Die Fantastischen Vier veröffentlichen „The Liechtenstein Tapes“.

Die Band veröffentlicht heute ihr neues Projekt „The Liechtenstein
Tapes“. Darauf sind 15 Studio-Neuaufnahmen aus über 30 Jahren Bandgeschichte enthalten. Dabei interpretieren die Vier ihre größten Hits aus ganz unterschiedlichen Epochen so, wie sie heute klingen müssen und sollten. Man könnte auch sagen: Die originale Studio-Version trifft auf das Beste der Live-Version.

Produziert wurden die Songs in den Little Big Beat Studios in Liechtenstein. Somit haben Die Fantastischen Vier bewusst einen magischen Ort für ihre Live-Sessions gewählt und hauchen ihren Songs nochmal ein neues Leben ein. Die 15 Tracks, die jetzt darauf enthalten sind, sind als einzelne Songs immer unter unterschiedlichen Bedingungen produziert worden. Umso sinniger, dass jetzt alle 15 enthaltenen Songs einen einheitlichen neuen Sound verliehen bekommen.

Enthalten sind u.a. Hits wie „Die Da?!?“, „Ernten Was Wir Säen“ oder „Sie ist weg“. „The Liechtenstein Tapes“ sind ab sofort überall erhältlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Fantastischen Vier „Ernten was wir säen (2022)“

Die Fantastischen Vier „Ernten was wir säen (2022)“

Heute erscheint die Neuauflage „Ernten was wir säen (2022)“  von Die Fantastischen Vier.

Im Rahmen des neuesten Album-Projekts „The Liechtenstein Tapes“ legen Die Fantasischen Vier ihre größten Hits neu auf. So liefern sie 15 Studio-Neuaufnahmen aus über 30 Jahren Bandgeschichte. Sie hatten zuvor schon „Die Da?!? (2022)“ neuinterpretiert und so konzipiert, wie sie heute, also 2022 klingen müssen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden